maedi.jpg

Mädi Hauert   

Schul- und Kursleiterin

Als ich im Mai 1998 bei Meisterschüler Guido Ernst eine Tai Chi – Probelektion besucht habe, hatte ich noch keine Ahnung, auf was für einen spannenden Weg ich mich mit dem Tai Chi begeben würde. Heute, nach bald einmal 20 Jahren, ist die Faszination für diese chinesische Bewegungskunst noch immer da, ja sie ist sogar noch gewachsen, denn ich entdecke immer wieder Neues und Eindrückliches.

Im März 2002 habe ich bei Meister Chu King-Hung die erste Prüfung abgelegt, bin seither seine Privatschülerin und Lehrberechtige der ITCCA, der International Tai Chi Chuan Association.

Ich bilde mich auch bei Meisterschüler Guido Ernst im Rahmen von Privatstunden kontinuierlich weiter. Meine Aus- und Weiterbildung umfasst auch die Teilnahme an den von Guido Ernst monatlich durchgeführten Wochenendkursen in verschiedenen Vertiefungsstufen. Durch diese intensive Weiterbildung wird gute Tai Chi – Qualität gewährleistet.

Neben meiner Tätigkeit als Lehrerin in der ITCCA Schule Kreuzlingen, unterrichtete ich bis Ende 2015 während einigen Jahren auch an den Wochenend- und Chi Kung-Kursen der Tai Chi Schule Guido Ernst in Zürich - Oerlikon. Nach wie vor engagiere ich mich bei den Ferienkursen in Diano Marina und Speicher / AR, die von der Tai Chi Schule Guido Ernst - Speicher, durchgeführt werden. Näheres dazu siehe unter www.itcca.ch

janine korell

Kursleiterin

Im Tai Chi der ITCCA habe ich gefunden, wonach ich lange gesucht     habe. Die Faszination dieser Bewegungskunst hat mich seit der erstenStunde in Bann gezogen und begleitet mich seither wohlgesonnen in allen Lebensbereichen. Seit 2013 vertiefe ich meine Kenntnisse regelmässig in Kursen und Privatstunden bei meiner Lehrerin Mädi Hauert, seit 2015 auch bei Meisterschüler Guido Ernst.

Seit Herbst 2015 bin ich Lehrberechtigte der ITCCA und Privatschülerin von Meister Chu King-Hung und nehme regelmässig an Aus- und Weiterbildungen teil.

Ein Weg, den ich gerne und mit Freude und Motivation gehe.